Die kritischen Orientierungswochen werden im Wintersemester 2018/19 nun zum zweiten Mal stattfinden, nachdem sie bereits zu Beginn des Sommersemesters 2018 großen Zuspruch gefunden haben.
Im vergangenen Semester hat vieles unsere Hochschule bewegt – nicht zuletzt die Debatte um ihren Namensgeber. Dieses und viele weitere gesellschaftlich relevante Themen sollen in unserem breit gefächerten Programm Platz finden. Wir laden euch herzlich ein zum Reflektieren, sich Austauschen und Perspektiven und neue Einblicke kennenlernen, um die eigene Rolle und Verantwortung innerhalb der Gesellschaft nicht nur aus dem Blickwinkel des eigenen Studienganges zu sehen.
In der Zeit vom 15. bis 26. Oktober habt ihr die Möglichkeit kostenfrei an unseren Veranstaltungen teilzunehmen. Gerne dürft ihr auch Freund*innen und Bekannte mitbringen.

Wir freuen uns auf Euch.

 

Montag 15.10.

<a href=VORTRAG 13:45 – 15:45">

VORTRAG 13:45 – 15:45

Haus Bauwesen Raum D 337

Vortrag von Revolution

<a href= VORTRAG 16:00 – 17:30 ">

VORTRAG 16:00 – 17:30

Haus Bauwesen Raum D 418

Vortrag von ArbeiterInnenmacht

<a href=FILM 18:00 – 20:00">

FILM 18:00 – 20:00

Haus Gauss Raum B 030

Doku über stattliche und kommerziell Überwachung

Dienstag 16.10.

<a href=WORKSHOP 10:00 – 12:30">

WORKSHOP 10:00 – 12:30

Haus Beuth Raum A 127

Schlemmen mit guter CO² Bilanz vom RZE

<a href=VORTRAG 12:15 – 15:45">

VORTRAG 12:15 – 15:45

Haus Bauwesen Raum D 418

Für eine demokratische Hochschule! Die bestehenden Arbeitsgruppen berichten zu Hintergründen und zu Ansätzen weiteren Vorgehens.

<a href=PODIUM 16:00 – 17:30">

PODIUM 16:00 – 17:30

Haus Bauwesen Raum D 416

mit dem FSR V

<a href=WORKSHOP 16:00 – 19:00">

WORKSHOP 16:00 – 19:00

Haus Beuth Raum A 127

Wir reparieren und tauschen Kleider, Fahrräder, Technik uvm. mit RZE

Mittwoch 17.10.

<a href=WORKSHOP 12:15 – 15:45">

WORKSHOP 12:15 – 15:45

Haus Bauwesen Raum D 121

Akteure, Hintergründe und was wir dagegen tun können. Mit ArbeiterInnenmacht

VORTRAG 16:00 – 17:30

VORTRAG 16:00 – 17:30

Haus Bauwesen Raum D 118

Sozialismus, Kommunismus, Kapitalismus

<a href=FILM 18:00 – 20:00">

FILM 18:00 – 20:00

Haus Gauss Raum B 030

(2018) von Hans Block und Moritz Riesewick Doku über Content-Moderator*innen hinter Facebook, YouTube und Co. Achtung! Explizite Inhalte

<a href=PODIUM 19:00 – 21:00">

PODIUM 19:00 – 21:00

Institut f. SoWi der HU Berlin Raum 002/003

verschiedene stadtpolitische Initiativen diskutieren mögliche Antworten auf die Wohnungsfrage mit LandesAstenKonferenz (AG Wohnen)

Donnerstag 18.10.

<a href=VORTRAG 14:15 – 15:45">

VORTRAG 14:15 – 15:45

Haus Bauwesen Raum D 121

mit Linus Neumann

<a href=VORTRAG 16:00 – 18:00">

VORTRAG 16:00 – 18:00

Haus Bauwesen Raum D 418

am Beispiel von "Golden Rice"

<a href=WORKSHOP 17:45 – 19:15">

WORKSHOP 17:45 – 19:15

Haus Bauwesen Raum D 416

Warum Du nur richtige Entscheidungen treffen kannst. Mit Sophia Arnold

EVENT 22:00 – 6:00

EVENT 22:00 – 6:00

Kulturhaus Kili

Party aller Berliner Hochschulen und Universitäten

Freitag 19.10.

<a href= VORTRAG 14:15 – 15:45 ">

VORTRAG 14:15 – 15:45

Haus Bauwesen Raum D 416
<a href=FILM 16:00 – 18:00">

FILM 16:00 – 18:00

Haus Gauss Raum B 030

(2018) von Michele Cinque Doku über Seenotrettung von Geflüchteten im Mittelmeer

Sonntag 21.10.

<a href=EVENT ab 11:00">

EVENT ab 11:00

Brauni 5355

Alle Einnahmen werden genutzt um Anwaltskosten der #iswbesetzt Angeklagten Studis zu tragen.

Montag 22.10.

<a href=AUSSTELLUNG 22.10 – 26.10.">

Commning für den Campus

<a href=VORTRAG 16:00 – 17:30">

VORTRAG 16:00 – 17:30

Haus Gauss Raum B 025

im Rahmen des Studium Generale Moduls „Projektlabor Zukunft und Nachhaltigkeit“ mit RZE, Blue Engineering TU

Dienstag 23.10.

<a href=WORKSHOP 16:00 – 18:00">

WORKSHOP 16:00 – 18:00

Haus Bauwesen Raum D 416

Mittwoch 24.10.

<a href=PODIUM / UMTRUNK 17:00 – 19:00">

Konferenz aller Studierenden und Hochschulangehörigen zur nachhaltigen Gestaltung der Hochschule.